Was ist eigentlich ein Arboretum?

Nicht nur für "erfahrene Fachleute" ist der Besuch eines Arboretums spannend. Auch für Kinder bietet ein Arboretum spannende, interessante und vor allem lehrreiche Abwechslung in der Freizeit.

Der "Laie" kann mit dem Fachwort Arboretum selten etwas anfangen. 

Wer sich auf die Suche nach einer Definition begibt, stößt auf eine Vielzahl von Be- schreibungen. Dabei stehen kurze, aber auch sehr ausführliche Definitonen zur Auswahl.   

Der Begriff Arboretum leitet sich von dem lateinischen Wort „arbor“ (lat. für Baum) bzw. „arbustum“ (lat. für Baumpflanzung) ab. Damit umschreibt der zunächst fremdklingende Begriff Arboretum sehr treffend, was sich dahinter verbirgt: Ganz einfach ausgedrückt ist ein Arboretum eine Baum- bzw. Gehölz-sammlung. 

Definition

Zur Entwicklung dieses Internetverzeichnisses musste eine kurze, aussagekräftige Definition gefunden werden. Dazu wurden die entscheidenden Kriterien verschiedener Definitionen gelistet und auf einen gemeinsamen Nenner gebracht. Ergebnis dessen ist folgende Begriffsdefinition:

Geschichte

Das Sammeln von Gehölzen hat eine lange Tradition. Infomieren Sie sich hier über die Geschichte der Arboreten.

Aufgaben

Als botanische Sammlungen erfüllen Arboreten diverse Aufgaben. Informieren Sie sich hier, welchem Zweck Arboreten dienen.

Wussten sie schon...

…was ein Champion Tree ist? 

Ein Champion Tree ist ein Rekord-Baum, der der stärkste seiner Art oder Sorte ist. Die Messungen und Bewertungen dieser Bäume führt eine Kommission durch, die sich aus der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft (DDG) und der Gesellschaft Deutsches Arboretum (GDA) zusammen- setzt. Die sich daraus ergebenden Rekord-Bäume werden nach Bundesland spezifisch gelistet. Daraus lässt sich dann der stärkste Baum seiner Art oder Sorte Deutschlands ermitteln. 

Am 25. April 2012 wurde z. B. eine Edel- Kastanie (Castanea sativa) in Dannenfels (Rheinland-Pfalz) zum Champion Tree gekürt. 

Die Listen der Champion Trees Deutsch- lands und weitere Informationen finden Sie unter www.championtrees.de.